Panormo

 

Der kleine Urlaubsort Panormo liegt etwa 20 km östlich von Rethymnon und somit im Norden Zentralkretas. Der ruhige und beschauliche Ort Panormo ist ideal für Urlauber, die keinen Wert auf Trubel und Party im Urlaub legen. Panormo liegt eingebettet zwischen 2 Bergen und besticht mit seinem wunderschönen Anblick. Mit den schönen Stränden ist Panormo auch ein ideales Urlaubsziel für Familien mit Kindern. Das Zentrum von Panormo spiegelt noch das ursprüngliche Leben auf Kreta wider. Die kleinen und engen Gassen sind kaum von Autos befahren und bieten wunderschöne Einkaufs- und Bummelmöglichkeiten in typisch kretischem Ambiente. Auch die Tavernen und Restaurants bieten einen Aufenthalt in kretischem Ambiente. Die beiden herrlichen Strände von Panormo auf Kreta bieten Badebegeisterten und Wassersportlern ideale Voraussetzungen, um den Urlaub nach Lust und Laune genießen zu können.

 

Übernachten in Panormo


Einige moderne Hotels stehen den Touristen und Pauschalurlaubern in Panormo als Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung. Des Weiteren gibt es in Panormo auch günstige Pensionen oder Privathäuser, in denen Zimmer gemietet werden können.

 

Infrastruktur in Panormo


Panormo ist an der Hauptstraße von Heraklion nach Rethymnon gelegen und bietet somit gute Busverbindungen in die umliegenden Städte.
Ideal ist es auch, in Panormo einen Mietwagen zu nehmen, um die Sehenswürdigkeiten Kretas oder die umliegenden Städte auf eigene Faust zu besuchen.

 

Sehenswertes


Direkt in Panormo gibt es keine wichtigen Sehenswürdigkeiten an sich, wobei aber die schöne Altstadt mit den kleinen und engen Gassen inmitten des malerischen Panoramas der umliegenden Berge sicher auch sehenswert ist. Von Panormo aus gelangt der Urlauber entweder mit dem Auto, mit Bussen oder über die Ausflüge der Reiseveranstalter zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten der geschichtsträchtigen Insel Kreta.